Der Unterschied zwischen Zwillingseele, Seelenverwandtschaft - und karmische Beziehung

Das Thema Liebe ist beim Kartenlegen sehr beliebt. Wir wünschen uns alle die große Liebe und die totale Hingabe. Die Frage kann man dies besser mit der Zwillingseele, dem Seelenverwandten oder dem Karma Partner? Manchmal treffen wir auf einen Menschen und sind zutiefst emotional berührt. Es schlägt ein wie ein Feuerwerk und nicht selten hat man Schmetterlinge im Bauch. Das Gefühl, den anderen schon ewig zu kennen, durch den Blick in seine Augen sich selbst zu sehen oder die mystische Verbindung, der warmen, inneren Woge und des Wohlbefindens zu fühlen - zeichnet sich einfach als Unterschied zu anderen Partnern in der Intensität ab. Der Drang zueinander ist in der Regel so stark, dass selbst wenn sich einer der Dualseelen in einer Partnerschaft befindet, diese in der Regel beendet werden. Trotzdem läuft nicht immer alles rund mit der Zwillingsseele und dafür gibt es einen sehr guten Grund.

Mit was hat man nun zu rechnen? Wie geht es weiter? Nicht selten entpuppt sich der angebliche Dualpartner, dann später als Karma Partner und bringt uns Kummer und Sorgen in unser Leben. Deshalb möchte ich hier ein wenig auf die Unterschiede eingehen. 


Die Zwillingseele und ihre Aufgabe

Wenn du deiner Zwillingseele begegnest, ist dies ein Zeichen, deines fortgeschrittenen Entwicklungszustandes. Das Ying und Yang werden aufgefordert sich energetisch zu verbinden um so der männlichen Zwillingseele die Möglichkeit zu geben, die weiblichen Anteile in sich zu integrieren und umgekehrt.

Du wirst aufgefordert dich selbst Anzunehmen und in all deinen Facetten zu akzeptieren. Je leichter dir die Selbstannahme fällt, desto besser kann die Verbindung oder die Beziehung zum Dualseelenpartner funktionieren.

Die Zwillingseele ist dein seelischer Spiegel. Sie zeigt deine Vorlieben, dein Temperament, deine Grenzen aber auch Eigenschaften, die du an dir nicht sonderlich liebst..

Nach dem Gesetz der Synchronizität, ist die Zwillingsseele so wie du. Nur dominieren hier entweder die männlichen oder die weiblichen Anteile des Menschens. Auch der jeweilige Sozialisationsprozess spielt zwar eine Rolle. Trotzdem erkennt man oftmals zwischen den beiden Dualseelen einen ähnlichen Lebenslauf. Je nachdem wie gut du dich selbst annehmen kannst oder nicht, wirst du abschreckend oder anziehend auf deine Zwillingseele wirken.

Die Begegnung mit der Zwillingsseele kann sehr anstrengend werden, denn du hast den ganzen Tag dich selbst vor Augen. Wenn du dich zu dick findest, wird deine Zwillingsseele das auch finden oder sich selbst zu dick finden. Wenn einer "nölt", dann "nölt" der andere auch und es fällt sehr schwer, sich gegenseitig nicht weiter runterziehen.

Was hier fehlt, ist die Ergänzung zur eigenen Persönlichkeit, wie dies zum Beispiel der Fall bei Seelenverwandten ist.

Wenn du schaffst die Zwillingseele anzunehmen, potenziert dies deine eigene Liebesfähigkeit zu dir selbst und zum Partner. 

Zu diesem Thema muss ich einfach noch einmal das Buch von Rüdiger Schache nennen, das Geheimnis des Herzmagneten... 

Durch die Konfrontation mit uns selbst, werden uns unsere Blockaden und schwierige Themen, die wir immer wieder erfolgreich verdrängen konnten in die Realität geholt und dürfen jetzt, mit viel Glück, in eine harmonische Auflösung verabschiedet werden.  

Genau darum geht es bei der Beziehung mit der Zwillingseele.

Mit sich selbst in Einklag zu kommen und die seelische Balance in seinem Leben zu erreichen, durch Selbstakzeptanz und Eigenliebe.

Dies ist natürlich auch alles möglich, wenn deine Zwillingsseele nicht inkaniert ist. Dann gilt sie als energetische Unterstützung und wirkt so positiv in dir.

Die Frage ist nur, ob ausgerechnet deine Zwillingseele in diesem Leben als Mensch inkaniert ist?

Es geht bei der Vereinigung der Zwillingseelen also nicht immer unbedingt um Liebesbeziehungen im herkömmlichen Sinne.

Seine Dualseele zu treffen ist auch nicht immer nur schön, denn wie gesagt, sie zeigt uns auch unsere Macken unsere unliebsamen Anteile.

Falls deine Zwillingseele in diesem Leben wirklich inkaniert ist, musst du dir keinesfalls Sorgen machen an ihr vorbei zu laufen. Aber es ist auch wichtig sich präsent zu zeigen und rauszugehen. Den Rest erledigt das Gesetz der Anziehung.

 

Die Zwillingsseele loszulassen, ist oft ein schmerzhafter Prozess. Es wirkt als könnte man nicht mit ihr und als könnte man nicht ohne sie.. Es ist oftmals ein Bad der Gefühle. Aber es funktioniert sie loszulassen, den der gemeinsame Lebensplan muss nicht unbedingt die dauerhafte Paarbeziehung sein. Nur eins ist klar: Egal wie.... energetisch los wird man seine Zwillingsseele nie! Wenn man dies für sich akzeptieren kann, wenn man erkennt, dass das eigene Herz groß und weit genug ist.... Auch oder gerade für die Dualseele oder den Karma- Partner... Funktioniert das ganze loslassen um einiges leichter.

 

Welche Art von Beziehung lebst Du?

Seelenplan-Orakel
Zwillingseele, Seelenverwandter oder Karma Partner? Diese Videoberatung zeigt dir ganz schnell, welche Art von Beziehung du führst oder du in absehbarer Zeit führen wirst. Die Unterschiede der Partnerschaften bestimmt im Endeffekt ... (mehr lesen)
28,00 € 2

Der Seelenpartner

Bei einer Seelenpartnerschaft schwingt oft ein besonders vertrautes Gefühl und ein stillschweigendes Einverständnis mit. Der andere ist uns ähnlich und aber darüber hinaus kompatibel zu unseren Macken und wirkt hier ausbalancierend. Dadurch ergänzt uns der Seelenpartner.

Die Verbindungen laufen harmonisch und sind aber nicht von enormen Schwierigkeiten gekennzeichnet, da Seelenverwandte kein gemeinsames Karma besitzen.

Dies wiederum bietet ein wunderbares Potenzial für eine weitere Entwicklung. Manchmal fehlt es etwas an Intensität.

Das wird wohl auch der Grund sein, warum viele einen Partner für die Beziehung ablehnen und die Freundschaft bevorzugen. Der Spannungsbogen fehlt. Das Feuer reicht oftmals nicht um Leidenschaft zu erzeugen und aufrecht zu erhalten. 

Der Karma Partner und seine Aufgabe

Läuft uns der Karma Partner über den Weg ist dies ein Zaunpfahl des Schicksals für uns. Die karmisch geprägte Beziehung verläuft in der Regel schmerzhaft. Es will einfach nicht so wirklich klappen. Egal wie sehr man sich bemüht, am Ende bleibt die Traurigkeit. Karmische Partner will zeigen uns, wo wir in unserem Leben stehen. Oft werden wir mit alten Problemen konfrontiert und nun stehen wir auf des Schicksals Prüfstand. Fallen wir wieder drauf rein?

Gehen wir wieder den gleichen Weg, der schon in der Vergangenheit nicht funktionierte oder sind wir uns diesmal "mehr Wert"? Ein schönes und sehr klares Beispiel dazu ist; Immer wieder landen wir in Affären und nicht in wirklichen Beziehungen....

Die liegt am Wiederholungszwang und an der Übertragung.

Ein Begriff, der durch Sigmund Freud geprägt wurde und erklärt, warum wir immer wieder die gleichen Probleme haben. Zu dem Thema findest du mehr im Bereich Psychologisches, systemisches Kartenlegen und in diesem Blog KLICK

Wie ist deine Meinung?

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    MiSchu (Donnerstag, 11 August 2016 17:38)

    Hallo Maren,
    Du hast zwar eine Abgrenzung versucht.... aber wirklich gelungen ist sie nicht...was dem Thema geschuldet ist. Genau so empfinde ich das auch - weiß aber nun trotzdem wieder einmal, dass es eine karmische Verbindung zu dem Herzensmann ist -die sich nicht auflösen lässt, teilweise sehr schmerzhaft ist.
    Wann immer Du Orakel veröffentlichst - sie passen bei mir immer!
    Viele Grüße

  • #2

    Maren (Samstag, 13 August 2016 13:34)

    Karmische Beziehungen lassen sich mit Sicherheit auflösen oder auch auf eine andere seelische Ebene bringen. Wenn die Lernaufgabe erkannt ist und gelöst wird, dann klappt das auch.. =)

  • #3

    Tanja (Samstag, 20 August 2016 14:18)

    Sehr guter Artikel Danke
    ich hab jemand kennen gelernt nach vielen Gesprächen
    es hat uns beide total erwischt
    dann hat er mich von jetzt aus gleich aus seinem Leben gekickt mit der Begründung er liebt mich aber durch mich hätte er festgestellt wie kalt er geworden ist ... er müßte erst mal klar kommen ... jetzt hör ich gar nichts mehr von ihm ... er ist ein Fluchtmensch

  • #4

    pia bartsch (Sonntag, 21 August 2016 23:40)

    Also ich scheine vor 2 j.meiner Zwillingsseele begegnet zu sein.Konnte ihm anfänglich einfach nicht in die Augen schauen,mir wurde heiss und kalt.Muss dazu sagen das ich mich erst jetzt seit 4 Wo.per Zufall auf solch einer Kartenlegungsseite befinde...habe zuvor noch nie damit zu tun gehabt.
    Also mein ExFreund war mein Spiegelbild...meine Macken haben mich irre gemacht...habe jetzt zu rauchen aufgehört...mache mehr aus mir...jammmer nicht mehr...unternehme mehr mit meinen Kids...schaue auf mich etc und das alles seit 1.7.seit der Trennung...er hat mich immer belogen...betrogen...aber das fand ich jetzt erst raus und aus unsere Beziehung hat er nichts gelernt.
    Jetzt habe ich grad jemand übers Netz kennengelernt so wie meinen Ex und jetzt frage ich mich ob es ein Karmapartner ist und ich die Finger davon lassen soll...er kam von heute auf morgen in mein Leben...wir schreiben nur...dann ist wieder Funkstille und wenn ich denke das ist eh nix...weil er 20j jünger ist...dann kommt eine Nachricht von ihm...aber telef.oder treffen sagt er nicht ab...aber auch nicht zu?!?!
    Hmmm....verwirrend
    Vielen Dank Maren für diesen tollen Artikel.
    Es könnte aber auch sein das er mein Seelenpartner ist...aber was dagegen spricht ist das wir uns unglaublich stark anziehen...per Voicemail sagt er das und ich fühle das auch...mein Herz zerplatzt in dem Moment fast vor Freude.
    Keine Ahnung was zu tun ist.Ab Morgen mach ich das erste mal eine 3 Wo.Meditationschallange mit...bin gespannt was aus mir wird.Habe seit meinem 3Lj das Gefühl das mich niemand so richtig versteht...bin gern mit mir alleine...vermisse aber auch eine Schulter zum anlehnen und zweisamkeit.Glaube seit meinem 18lj an die Wiedergeburt...war zu der Zeit in SriLanka für ein halbes Jahr...eher Urlaub als Glaubensreise...erst nach Jahren kam dieses Gefühl und seither immer mehr...glaube an Karma uns begegne Menschen immer positiv trotz massiver Einschläge in meinen 47j des Lebens

  • #5

    Renate (Samstag, 03 September 2016 13:09)

    Hallo mein Liebes, ich sag Dir ich glaub bald an gar nichts mehr !
    Obwohl, Du mit vielen recht hast mein Engerl. Aber ich bin derzeit nicht gut drauf, ...
    hoffe auf eine liebevolle Besserung für mich.
    Bussal aus Wien
    RENATE

  • #6

    YOY (Mittwoch, 07 September 2016 14:16)

    LIEBE MAREN, EINFACH HERZlichst DHÄNGJUUU DIR LIEB, AUCH FÜR ALLE WUNDERVOLLEN ZAUBERVOLLEN FOTOS BILDER VORDERGRÜNDIG, JA, EINFACH WUNDERBAR, lächelwinkwinkwink!

  • #7

    YOY! (Mittwoch, 07 September 2016 14:29)

    LIEBE MAREN, LIEBE MITMENSCHEN, HIER EINFACH EIN WUNDERVOLLES LESEWERK FÜR DICH? FÜR EUCH?; JA: ESTHER & JERRY HICKS, WIE UNSERE GEFÜHLE DIE REALITÄT ERSCHAFFEN, DIE GESETZE DER MANIFESTATION, EINFACH NUR LESENSWERT, ES LOHNT SICH, lach, HERZlichst LIEBEVOLLE GRÜSSE VON MIR HIER, lächelwinkwinnkwink!

  • #8

    chrissi (Freitag, 30 September 2016)

    Hallo Maren, Hallo an alle da draußen denen es ähnlich geht,
    Ich habe diesen Beitrag gelesen und weiß nicht wie es in kurzen Sätzen formulieren könnte. Ich 40 habe vor 4 Jahren einen Mann kennengelernt, ich habe mich mit ihm getroffen und dieser erste Moment, wo er auf mich zu kam, hat so viel in mir ausgelöst , was ich bis dahin nicht kannte und nun 4 Jahre später, hänge ich an diesen Mann fest, wir sind nie in einer Beziehung gewesen, haben aber Kontakt und schon so einiges miteinander erlebt. Ich habe nie den Kontakt zu Ihm gesucht, er meist zu mir, wenn er sich lange nicht gemeldet hat und ich Sehnsucht hatte (die erste Zeit), habe ich Kopfhörer aufgesetzt und Musik gehört, Musik die uns verbindet, ich habe nur an positive Dinge gedacht, positiv was uns angeht und er hat sich in dieser Zeit bei mir gemeldet, ich habe diese öfter versucht und es hat immer wieder geklappt. Dann kam eine andere Frau in sein Leben mit dieser er eine sogenannte OnOff Beziehung führt, bis heute. Immer wenn er dann wieder alleine ist, meldet er sich wieder bei mir. Ich weiß mir keinen Rat mehr, mein Kopf sagt mir: so einen Mann möchtest du nicht, aber irgendwie soll ich hier etwas daraus lernen, aber ich weiß nicht was…ich habe schon zich mal seine Nummer gelöscht, habe ihn gesagt er soll sich nicht mehr melden und immer wieder meldet er sich, warum lässt er mich nicht los, warum? Ich lerne auch keine Männer mehr kennen, weil ich manchmal sicher ausstrahle, halt, ich bin vergeben, nur bin ich das nicht. Wer kann mir sagen, was meine Aufgabe ist ? 

  • #9

    kitty (Samstag, 01 Oktober 2016 12:17)

    sorry maren , kein guter artikel. deine kartenlegungen im allgemeinen sind ganz gut und du hast einen sehr frische art , aber von dualseelen ect. würde ich , wenn ich nicht selbst im thema bin . was offensichtlich ist ,die finger lassen.dazu gibt es hauptsächlich im englischsprachigen raum twinflames die ganz gezielt karten legen, channeln und es auch können, da sie direkt von gott angeleitet werden.das empathisch nach zu vollziehen können nur menschen denen es tatsächlich selbst passiert.das man der zwillingsseele z.b. zu *dick * ist ...sorry, oberflächlicher geht es wohl kaum. zwillingsseelen - und es gibt momentan nur 144.000 weltweit , haben ganz andere programme ablaufen , es ist die höchste und spirituelleste form der liebe die sich an äußerlichkeiten nicht festhält & in den genuß kommen daher nicht so viele , auch wenn sie es sich vermeindlich wünschen.wenn man die dualseele trifft wünscht man sich oft ,das es nicht so wäre.es ist ein immens harter weg, voller tränen , selbsterkenntnis und zweifeln.das spiegeln hat mit emotionen zu tun die sich NICHT über "hüftgold" definieren lassen.wenn man die dualseele trifft ist dies der schönste mensch der welt ..... egal ob zu dick oder zu dünn.....der ausdruck dualseele ist zum modetrend & geschäft geworden damit man sich besonders fühlt .dualseelen werden direkt von gott angeleitet und jede dualseelenliebe hat eine andere geschichte.dualseelen sind ein in sich geschlossenes göttliches kollektiv , wir sind da um die erde durch unsere bedingungslose liebe nach oben, in die 5 dimension in der wir unsere beziehungen führen, zu heben und dazu gehört viel mut, da wir alle in 3d verhaftet sind, das kann einen wahnsinnig machen . gerade in der separationszeit .)ich wage mal frech in den raum zu stellen das die meisten die "meinen " ihre twinsoul getroffen zu haben , sich irren und ein karmischer seelenpartner vorbeigeschneit kam. duals wissen und müssen sich keine bestätigung von anderen holen.dafür ist die verbindung zu magisch und von oben geführt & das ist kein zuckerschlecken wenn man sein über jahre hinweg antrainiertes ego und alle dazugehörigen muster aufgeben muss.....das ist der wahre spiegel.man muss ich ganz und gar dem vertrauen an gott hingeben und das ist ein langer weg.
    karmische& seelen partner, wenn man meint man müsse es differenzieren ,sind seelen die wir aus früheren leben kennen,meist sind noch reste des erinnerns in unserem unterbewusstsein verankert.mit seelenpartnern , die auch als gute freunde, zu denen man direkt einen draht hat und meint man kennt sie schon ewig, kann sich ein über viele leben hinweg starkes band spannen, ich hab selbst ein paar seelenpartner/verwandte/seelenfreunde. wenn man glück hat erinnert man sich an fetzen des geimsamen erlebens.oft ist dies die möglichkeit schmerz auszuheilen, denn keiner von uns war immer ein heiliger.am lustigsten sind die, die meinen kleopatra oder eine andere hochwürdigkeit gewesen zu sein .) man darf es mit humor nehmen.wenn man einen seelenpartener als liebe im leben hat darf man sich sicher und gut fühlen.meist sind dies sehr starke und tiefe verbidungen die sehr glücklich sein können. karmische partner hingegen kommen um uns zu lehren. meistens haben wir ihnen etwas angetan...und ja, wenige können sich davon frei sprechen in früheren leben nicht gemordet , gestohlen, ehebruch und bis aufs blut gekämpft zu haben ect . so viel ehrlichkeit sich selbst gegenüber sollte man haben....dann klappt nämlich vielleicht auch irgendwann mit der zwillingsseele.sorry, für den recht "kurzen "ausschnitt meiner sicht blessed be <3

  • #10

    Petra (Donnerstag, 06 Oktober 2016 10:05)

    Hallo Kitty
    deinen Text finde ich sehr interessant geschrieben am 1.10. 16
    würde gerne mich mit dir gerne mal ausdauschen.....
    ich schreibe dir mal meine Mail Adresse auf post-fuer-engelchen@gmx.de

    würde mich freuen über eine Meldung von dir.

    lg Petra

  • #11

    XxX (Donnerstag, 29 Dezember 2016 21:02)

    Habe definitiv meine Dualseele gefunden...sind auch seit 4 Jahren ein paar...und was soll ich sagen...Es tat sooo oft sooo wahnsinnig weh und zerriss mich innerlich...und jetzt bin ich allmählich an dem Punkt an dem mir das alles egal wird...Ich spüre deutlich was das in mir auslöst und das ich eigentlich nicht glücklich bin...aber ich kann einfach (noch)nicht los lassen...Ich habe einfach das Gefühl das wir uns gemeinsam in die richtige Richtung bewegen und es irgendwann schaffen in Harmonie zu leben...

  • #12

    Kip Stockton (Samstag, 04 Februar 2017 17:00)


    This is my first time pay a visit at here and i am genuinely impressed to read all at one place.

  • #13

    Bethany Coombs (Sonntag, 05 Februar 2017 02:59)


    It's fantastic that you are getting thoughts from this paragraph as well as from our discussion made at this place.

  • #14

    Vickie Silveira (Sonntag, 05 Februar 2017 07:26)


    Thanks a lot for sharing this with all of us you really know what you are speaking about! Bookmarked. Kindly additionally discuss with my web site =). We may have a hyperlink change agreement between us

  • #15

    Isis Rusin (Sonntag, 05 Februar 2017 14:36)


    Great blog here! Also your web site loads up fast! What host are you using? Can I get your affiliate link to your host? I wish my site loaded up as quickly as yours lol

  • #16

    Cristen Vandermark (Sonntag, 05 Februar 2017 20:26)


    Hey there! I just wish to offer you a big thumbs up for the great information you have got right here on this post. I will be coming back to your site for more soon.

  • #17

    Iona Cavalier (Montag, 06 Februar 2017 08:38)


    Hi there, You've done a fantastic job. I'll certainly digg it and personally suggest to my friends. I'm confident they will be benefited from this site.

  • #18

    Mia Chabolla (Dienstag, 07 Februar 2017 00:12)


    Heya i'm for the first time here. I came across this board and I find It really useful & it helped me out a lot. I hope to give something back and help others like you aided me.

  • #19

    Cornelia Porco (Dienstag, 07 Februar 2017 14:27)


    What i don't understood is in truth how you are now not actually much more neatly-liked than you might be right now. You're very intelligent. You know therefore significantly in the case of this matter, made me for my part believe it from so many varied angles. Its like men and women aren't fascinated until it's something to accomplish with Girl gaga! Your own stuffs great. At all times maintain it up!

  • #20

    Garrett Waddell (Dienstag, 07 Februar 2017 17:04)


    I do not know whether it's just me or if everyone else experiencing problems with your site. It looks like some of the written text within your content are running off the screen. Can someone else please comment and let me know if this is happening to them too? This could be a problem with my browser because I've had this happen before. Thank you

  • #21

    Mayola Dohrmann (Dienstag, 07 Februar 2017 20:50)


    Hi, I do think this is an excellent blog. I stumbledupon it ;) I am going to come back yet again since i have book marked it. Money and freedom is the greatest way to change, may you be rich and continue to help other people.

  • #22

    Marchelle Steve (Mittwoch, 08 Februar 2017 04:27)


    Do you mind if I quote a couple of your articles as long as I provide credit and sources back to your webpage? My website is in the very same niche as yours and my visitors would genuinely benefit from some of the information you provide here. Please let me know if this alright with you. Thanks!

  • #23

    My Vandehey (Mittwoch, 08 Februar 2017 04:54)


    Thankfulness to my father who shared with me on the topic of this website, this webpage is actually remarkable.

  • #24

    Portia Dahlgren (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:52)


    Your way of telling all in this paragraph is genuinely good, all be capable of easily know it, Thanks a lot.